Newsletter

Produkte im iAi-Onlineshop

AP253 - Lean-Production-Management zwischen Anspruch und Wirklichkeit

24,90 €
(inkl. 7 % USt.)
Anzahl

Kerka, Friedrich; Knickmeier, Alexander: Lean-Production-Management zwischen Anspruch und Wirklichkeit – Wie Dienstleister Unterauslastungs- und Überbelastungsprobleme (nicht) vermeiden können, No. 253, Bochum 2013.


Vorwort 1

Auf dem Weg zur verschwendungsarmen Organisation – Was können Dienstleister von Sachgüterherstellern lernen (et vice versa)? 7

Inhaltsverzeichnis 9

1 Wartezeiten als Indiz für „muda“ oder auch „muri“ und „mura“? Lean Production zwischen Anspruch und Wirklichkeit 11

2 Auf der Suche nach Möglichkeiten zur Vermeidung effizienzmindernder Wartezeiten – Was kommt unter welchen Bedingungen (nicht) in Betracht? 15

3 Der Umgang mit dem Problem der Wartezeiten im Lean-Production-Management 27

3.1 Vermeidung unnötiger Über- und Unterauslastungssituationen durch Neuverteilung der Aufgaben und Abstimmung der Arbeitsprozesse 27

3.2 Vermeidung unnötiger Über- und Unterauslastungssituationen durch Flexibilisierung des Produktionssystems 39

4 Möglichkeiten zur Produktivitätssteigerung jenseits vollständiger Flexibilisierung und harmonischer Vorstellungen über Servicequalität 48

4.1 Vermeidung von Verschwendung (muda), Überlastung (muri) und Unausgeglichenheit (mura) durch Stabilisierung des Arbeitsvolumens 48

4.2 „In- und Outsourcing von Wartezeiten“ – Optionen jenseits harmonischer Vorstellungen über Servicequalität 56

5 Lessons Learned – Weniger verschwenderisch mit der knappen Ressource „Zeit“ umzugehen wäre mehr 63

Literatur- und Quellenverzeichnis 71

Anhang 77

Zurück zur Übersicht >

iAi Bochum Institut für angewandte Innovationsforschung e.V. · Vorstandsvorsitzender Prof. Dr. Bernd Kriegesmann
Buscheyplatz 13 · D-44801 Bochum · Tel +49 (0)234 97117-0 · Fax +49 (0)234 97117-20 · E-Mail info@iai-bochum.de

Wissenschaftliche Einrichtung an
der Ruhr-Universität Bochum

Ruhr Universität Bochum