Newsletter

Forschungsansatz der angewandten Innovationsforschung

Angewandte Innovationsforschung am IAI heißt Analyse, Strukturierung und wissenschaftliche Begleitung von Veränderungsprozessen, die sich in Unternehmen, Branchen und Regionen vollziehen. Dazu gehören z.B. die Entwicklung neuer Produkte, durch neue Technologien ausgelöste Anpassungsprozesse, die Einführung neuer Organisationskonzepte, die Erschließung neuer Märkte, Kompetenzentwicklungsprozesse auf Individual- und Organisationsebene oder neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Industrie.

Im Mittelpunkt der Forschungsarbeiten steht die Entwicklung von Modellen zur Deskription und Erklärung sowie von Konzepten zur Steuerung und Gestaltung von Innovationsprozessen. Ausgangspunkt ist eine potentialorientierte und ganzheitliche Perspektive, die

  • die Interdependenzen zwischen Innovationen und technischen, ökonomischen, organisatorischen, personalen und externen (Markt, Regelungen) Faktoren erfasst,
  • Systemkonsequenzen für die Steuerung und Bewertung von Innovationsprozessen transparent macht und
  • neue Ansatzpunkte und Wege für Innovationsstrategien von Individuen, Unternehmen und Politik aufzeigt.

iAi Bochum Institut für angewandte Innovationsforschung e.V. · Vorstandsvorsitzender Prof. Dr. Bernd Kriegesmann
Buscheyplatz 13 · D-44801 Bochum · Tel +49 (0)234 97117-0 · Fax +49 (0)234 97117-20 · E-Mail info@iai-bochum.de

Wissenschaftliche Einrichtung an
der Ruhr-Universität Bochum

Ruhr Universität Bochum